TASler beim 20. Benefizturnier des TC Blau-Weiß Erzhausen erfolgreich !

 

An Fronleichnam fand zum 20. Mal das Erzhäuser Benefizturnier zugunsten benachteiligter Menschen statt. Insgesamt ist bei dem Turnier eine Spendensumme in Höhe von 15.200 € zusammen gekommen, welche an das Antoniushaus in Hochheim gespendet wird.

Die Turnierteilnehmer finden sich in zusammengestellten 6er Teams wieder, woraus jeweils drei Doppelpaarungen entstehen. Diese spielen auf Zeit gegen die Paarungen der anderen Teams.

Die beiden TASler Julia Stechmann und Michael Friedrich waren Teil der Sieger-mannschaft, welche sich über einen Wanderpokal freuen durfte.

 

 

Wolfgang Erbe vertrat den TAS,

wie immer, gleichermaßen würdig.


E-Mail

Anfahrt