3 Meisterschaften beim Tennisclub am Schwimmbad                                   26.08.2018

 

Die 1. Herrenmannschaft wurde mit einem 5:1-Erfolg Meister der 4-er Verbandsliga. Zu dem Sieg gegen den KTC Bad Wilhelmshöhe trugen Michael Erbe, Stefan Erbe und André Kasperski in den Einzeln und Christof Erbe/S. Erbe, M. Erbe/Kasperski die Punkte bei.

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Motto Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen, sorgte

Wolfgang - wie immer - bestens für die Spieler und die Gäste.

Auch die 2. Herrenmannschaft konnte bereits am vorletzten Wochenende die Meisterschaft in der Bezirksliga  A feiern und steigt damit in die Bezirksoberliga auf.

 

Die MSG der Herren 60 mit dem TC Grün-Gold und dem TSV machten ebenfalls am vorletzten Wochenende die Meisterschaft in der Bezirksoberliga perfekt und steigen in die Gruppenliga auf.

 

Die Herren 30 teilten mit RW Darmstadt beim 3:3 die Punkte und sicherten sich damit den Klassenerhalt in der Bezirksoberliga. Die Einzelpunkte lieferten Michael Friedrich und André Schmitt. Den Punkt im Doppel holten Michael Friedrich/Sascha Exner.

 

Die Damen schnitten mit dem 4. Platz in der Bezirksliga A ab, da die Konkurrenz am letzten Spieltag noch punkten konnte.


E-Mail

Anfahrt